MotoGP

Sachsenring MotoGP 2017

Miss MotoGP über die MotoGP

Hier findest du aktuelle Informationen zu den Rennen, Meinungen und Erfahrungsberichte von den Rennstrecken.

Pecco Bagnaia auf seiner Ducati

MotoGP Valencia: The Italian Job

Finale in Valencia: Für Ducati und Pecco Bagnaia musste es diese Saison klappen. Nachdem man in der vergangenen Saison schon mit einer Hand am Titel war und am Ende doch das Nachsehen hatte. Pecco Bagnaia scheiterte letztes Jahr nur knapp, um den italienischen Traum wahr werden zu lassen.

Wenn das Schlimmste passiert

Wenn das Schlimmste passiert

Lange habe ich mit mir gehadert. Der Unfall von Victor Steeman war mehr als tragisch. Ich habe ihn gesehen, wie viele andere auch. Nur saß ich nicht vor dem Fernseher oder auf einer Tribüne. Ich stand in einer Box, wenig Boxen neben der von Victors Team.

Miguel Oliveira trotzte den Bedingungen beim Thailand GP

MotoGP Buriram: Durch den Monsun

Die Fahrer der Moto3 hatten noch Glück. Ihr Rennen beim Thailand-GP in Buriram ist unter trockenen Bedingungen abgelaufen. Anders bei der Moto2. Pünktlich zu Rennbeginn kündigten sich die ersten Tropfen an

MotoGP Rennen in Japan 2022

MotoGP Motegi: Freud und Leid

Freud und Leid liegen oft eng beieinander. Manchmal sogar nebeneinander in der selben Box. Nach drei Jahren ging es endlich wieder nach Japan.

Pecco Bagnaia gewinnt in Misano

MotoGP San Marino: Balance ist alles

Wenn die Hälfte des Fahrerfeldes in der Moto2 ausfällt, dann ist es rutschig. Die Bedingungen in der MotoGP waren von außen betrachtet ideal. Sonne, keine Wolken und trocken. Aber…

MotoGP Logo

Sprintrennen = MotoGP 2.0

Mehr Unterhaltung. Mehr Spannung. Mehr Rennaktion. Ist die MotoGP wirklich langweilig geworden? Braucht es eine Veränderung?

Pecco Bagnaia bei seinem Sieg in Silverstone

MotoGP Silverstone: Kurios

Sechs Wochen Sommerpause sind vorbei und es ging gleich fulminant in Silverstone los. Wenn wir an die vergangenen Rennen in Silverstone denken, war eins immer vorherrschend, dass typische englische Wetter.

Assen 2022 Pecco Bagnaia d

MotoGP Assen: Ab in den Sommer

Mit dem Rennen in Assen endet die erste Hälfte der MotoGP Saison. Nun geht es für alle in die wohlverdiente Sommerpause. Vorher aber noch das Renngeschehen in Assen aus meiner Sicht. Kurz gefasst, dieses Wochenende hatte es in sich.

Mugello Haupteingang

MotoGP 2022: Erfahrungsbericht Mugello GP

Also was soll ich sagen. Die Tickets für den Rennsonntag wurden spontan am Samstag gekauft und dann ging es Sonntag in der Früh nach Mugello. Es wäre eine verpasste Chance gewesen, sich die Rennen nicht live vor Ort anzusehen.

Enea Bastianini siegt in Le Mans

MotoGP Le Mans: Last man standing

Die Rennstrecke in Le Mans, ist immer für einen Sturz gut. Egal ob, unter nassen Bedingungen oder wie an diesem Sonntag im Trockenen, die Strecke ist bekannt für Stürze. Im letzten Jahr standen 118 Stürze zubuche und auch in den Trainings wurde sich fleißig ins Kiesbett gelegt.

Ducati-Werkspilot Francesco Bagnaia

MotoGP Jerez: Back-to-back in Europa

Nach einem ungewöhnlichen kalten Start in Europa mit dem Rennen in Portimao am vergangenen Sonntag, ging es nun nach Jerez. Vor vollen Zuschauertribünen (mehr als 58.000 Zuschauern) zeigte ein MotoGP Fahrer schon am Samstag eine außergewöhnliche Leistung im Qualifying.

Fabio Quartararo gewinnt das MotoGP Rennen in Portugal

MotoGP Portugal: Blaue Dominanz

Nach vier Überseerennen ist die MotoGP in Europa angekommen. Nun werden die Karten nochmal neu gemischt. Sollte es einen Wiederholungssieger geben? Oder sollte ein neuer Fahrer den obersten Podestplatz einnehmen?

MotoGP 2022 in Texas

MotoGP Austin: Floppstart

Nach seinem heftigen Highsider im WarmUp von Indonesien und seiner Zwangspause durch die wiedergekehrte Doppelsichtigkeit, kehrte Marc Marquez in Texas an die Rennstrecke zurück. Der Honda Pilot hat in Texas schon sieben Siege eingefahren und galt trotz eines neunten Starplatzes als Favorit.

MotoGP in Indonesien

MotoGP Indonesien: Stürmisches Wetter

Der Mandalika International Street Circuit, nach 25 Jahren kehrt die MotoGP nach Indonesien zurück. Nachdem die Superbike WM ihr letztes Saisonrennen 2021 dort absolvierte, gastiert nun auch die MotoGP für ihr zweites Saisonrennen in Indonesien und schon der Samstag bot viel. Heiße Temperaturen, heiße Manöver und ein so heiße Suzuki, dass die Maschine von Rins Feuer fing. Was uns aber das Qualifying gezeigt hat, war wie kräftezehrend die Rennstrecke und die Temperaturen für die Fahrer sind. Sie waren ausgelaugt und erschöpft. Man ahnte dort was am Sonntag auf uns zukommen sollte und doch kam alles anders.

MotoGP Saisonauftakt in Katar

MotoGP Katar: Statements & Emotions

Wir alle haben uns sehr auf den Start der neuen Saison in der MotoGP gefreut. Soll er uns doch auch etwas Ablenken von den schrecklichen Ereignissen, welche uns seit über einer Woche täglich beschäftigen.

Startaufstellung MotoGP Sachsenring

MotoGP 2021 – Saisonrückblick

Ich habe Hin und Her überlegt, wie mein Beitrag über den Saisonrückblick 2021 aussehen soll. Was will ich in den Fokus stellen? Was kritisch betrachten? Die Saison 2021 bot so viel, über was es sich zu berichten lohnt. Viel Stoff zum Diskutieren, zum Nachdenken, zum Abschiednehmen und leider auch zum Trauern.

Portugal Paradox

MotoGP Portimão: Portugal Paradox

„Der Rennsonntag, schreibt seine eigenen Geschichten“ oder „Des einen Freud ist des anderen Leid“. Ja, es sind abgedroschene Phrasen, und doch sind sie an diesem Rennsonntag so wahr.

Moto3 Fahrerfeld am Sachsenring

MotoGP 2021 – Neue Regeln

Piloten. Oft passierten sie in engen Fahrerfeldern. Leider gingen nicht alle glimpflich aus. Die Unfälle liegen wie ein Schatten über der aktuellen Saison und das nicht nur in der MotoGP. Auch die Superbike Klasse ist betroffen. Was muss nun getan werden?

Champion Fabio Quartararo

MotoGP Misano – Nur ein Rennsonntag

Ein Rennsonntag und viel zu viele Ereignisse. Der Doppelsieg von Honda. Der wieder erstarkte Marc Marquez, der erstmals wieder auf einem rechtsdrehenden Kurs gewann. Der erste Podestplatz Pol Espargaró als Werksfahrer. Die unglaublich Aufholjagt von Enea Bastianini, welcher auf Platz 16 startete und am Ende den dritten Platz belegte. Das letzte Rennen von Valentino Rossi auf heimischen Boden und dann noch der Vorzeitige WM-Gewinn von Fabio Quartararo.

MotoGP 2021 in Silverstone

MotoGP Silverstone: Kühl, kühler, Silverstone

Bei Yamaha ging es abseits der Rennstrecke hoch her, gut dass sie mit Fabio Quartararo jemanden haben, der mit Leistung von sich reden macht. Quartararo hat heute in Silverstone eine weltmeisterliche Leistung gezeigt.

MotoGP Österreich: Das Glück ist mit den Mutigen

Ich könnte hier jetzt Zitate zum Thema Eier, Cochones oder Balls bringen, aber konzentrieren wir uns auf das Wichtigste – Den Mut von Brad Binder. Er hat im gestrigen MotoGP Rennen etwas gewagt, was Viele als verrückt eingestuft hätten. Und sind wir mal ganz ehrlich, wenn es nicht funktioniert hätte, wäre es als dumm eingestuft worden.

MotoGP 2021 – Valentino Rossi: Ciao Vale

Er ist Valentino Rossi. Das Aushängeschild der MotoGP. Der Stellvertreter für die Motorradweltmeisterschaft. Nicht etwa, weil er als Fahrer die meisten WM-Titel gesammelt hat, das ist immer noch Giacomo Agostini. Oder weil er meisten Siege errungen hat. Nein.

MotoGP 2021 - Assen

MotoGP 2021: Sommerpause

Fünf Wochen Sommerpause stehen vor der Tür. Fünf Wochen, in denen man sich erholt, neue Kräfte sammelt oder sich über seine Zukunft Gedanken macht. Eine Pause hat sich jeder nach der bisherigen Saison verdient. Aber bevor es in den verdienten Urlaub geht, steht noch Assen an. Eine Strecke, die geschichtsträchtig ist, in der Vergangenheit großartige Zweikämpfe bot und nun mit dem neuen Asphalt bereit war, für die MotoGP 2021.

MotoGP Rennen in Barcelona

MotoGP Barcelona: Neues Layout. Neuer Asphalt. Alte Erinnerungen

Letztes Wochenende Mugello, dieses Wochenende Barcelona. Das erste Back-to-Back Rennen in der MotoGP Saison 2021. Die MotoGP ist weitergezogen. Sie geht weiter. Alle funktionieren. Und doch sind da Erinnerungen. Die Erinnerungen an das, was letzten Samstag in Mugello passiert ist. Erinnerungen an das, was vor fünf Jahren in Barcelona passiert ist.

Moto3 2021 – Jason Dupasquier: Ein trauriger Tag

Das heutige MotoGP Rennen in Mugello bot so vieles, über das es sich zu berichten gelohnt hätte: Der Unfall von Enea Bastianini während der Warm Up Lap. Den vielen Abflügen, allen voran der von Marc Marquez und Alex Rins. Das Comeback von KTM mit der tollen Leistung von Miguel Oliveira. Oder der Sieg von Fabio Quartararo, der seine Runden wie ein Uhrwerk abspulte. All das hatte Potenzial, aber mir steht nicht der Sinn danach. Denn heute wird das Rennen von einer Nachricht überschattet, die zum Start des Moto2 Rennen lanciert wurde. Jason Dupasquier hat den Kampf um sein Leben verloren.

Le Mans MotoGp 2021

MotoGP Le Mans: Immer wieder Le Mans

Es war ein klassisches Rennen in Le Mans. Mit durchwachsendem Wetter und nicht so einfachen Streckenbedingungen. Hatten die Fahrer der Moto2 noch Glück und konnten auf einer abgetrockneten Strecke ihr Rennen bestreiten. Sah der Himmel, der über das MotoGP Starterfeld zog, immer dunkler aus.

MotoGP Jerez: Party in Rot

15 Jahre ist es her, dass Ducati das letzte Mal in Jerez gewonnen hat. Loris Capirossi brachte 2006 den letzten Sieg für die Roten. Bis heute. Heute konnten sie jubeln und das sogar doppelt. Jack Miller siegte mit einem Vorsprung von 1,912s vor seinem Ducati-Teamkollegen Pecco Bagnaia und dem Petronas Yamaha Piloten Franco Morbidelli.

Portimao 2021

MotoGP Portugal: Achterbahn Portimão

Portimão, eine Strecke die vor zwei Jahren noch niemand auf dem Schirm hatte. Eine Strecke, um die der MotoGP Zirkus einen großen Bogen gemacht hat. Der Asphalt war zu schlecht, die Strecke sehr anspruchsvoll­.

Katar 2021 MotoGP

MotoGP Katar: Ich glaub es geht schon wieder los

Die MotoGP kehrte fulminant nach einem Jahr Pause in Katar zurück, nachdem wegen der Corona Pandemie ausschließlich Moto3 und Moto2 ihre Rennen in Katar fuhren. Seit dem Saisonfinale 2020 sind 126 Tagen vergangen, und es haben sich ein paar Dinge geändert.

Miss MotoGP: Happy Birthday to…me?!

Fünf Jahre 62 Artikel und 4658… naja ich habe die Worte nicht wirklich gezählt. Es waren auf jeden Fall sehr viele. Vor fünf Jahren habe ich mit meinem Blog begonnen. Warum? Weil ich etwas machen wollte, was mich meinem Lieblingssport etwas näherbringt. Weil ich meine Leidenschaft teilen wollte. Weil ich begeistern und informieren wollte.

Interviewreihe mit Miss MotoGPr

Miss MotoGP fragt – Andrea Schlager

Die MotoGP steht für Sport auf dem höchsten Niveau. Dort kommen die besten Fahrer der Welt zusammen, um ihren Sport zu leben, sich gegenseitig zu messen und Menschen auf aller Welt mit ihrem Können zu begeistern. Es ist ein Rennzirkus, bei dem hunderte Menschen hinter und vor den Kulissen arbeiten. Wie ist es in der MotoGP zu arbeiten? Wie kommt man dort hin? Wie ist es als Frau dort zu arbeiten? Ein paar Fragen kann ich euch beantworten, denn ich durfte eine tolle Frau interviewen – Andrea Schlager, Reporterin bei Servus TV.

MotoGP 2020 – Saisonrückblick

Was für eine Saison. Was für ein MotoGP Jahr 2020. Die Pandemie hat alles durcheinandergewirbelt. Lange sah es so aus, als würde es gar keine Saison geben. Als hätte die MotoGP Saison 2020 schon in Katar geendet, bevor sie überhaupt angefangen hat.

MotoGP 2020 – Joan Mir: Nur ein Augenblick

Ein Augenblick kann über alles entscheiden. Er kann positives Hervorbringen oder die Freude über einen Sieg trüben. Ein Augenblick war es heute, der Entschied. Aber es war nicht der Augenblick, in dem Franco Morbidelli den Sieg in Valencia für sich entschied. Auch wenn der Zweikampf mit Jack Miller in der letzten Runden spannend war. Es war der Augenblick, der nach dem Überqueren des Zielstrichs passierte. Dann als Joan Mir als Vierter über den Zielstrich rollte. Ein vierter Platz, der so viel mehr war. Es war der Augenblick, wo sich ein Traum erfüllte und ein anderer Traum verbrach.

MotoGP 2020 – Joan Mir: Blaue Galavorstellung

Vor gut einen Monat habe ich geschrieben, dass Konstanz die Meisterschaft entscheiden kann. Heute haben wir gesehen, was das bedeutet. Johan Mir fährt seit dem Beginn der Saison konstant. Er behält die Ruhe. Bezeichnet sich selbst als konstantester Fahrer, der um die WM-Entscheidung mitfährt. Er scheint Recht zu behalten.

MotoGP Aragon II: Erwartungen. Ein schmaler Grat

In der zweiten Auflage Aragon, stellten sich mal wieder die gleichen Fragen, wie bei jedem Doppelrennen in dieser Saison 2020. Wer konnte vom letzten Rennen lernen? Wer hat sich verbessert? Wer kann mit dem herrschenden Druck, durch das vergangene Rennen umgehen? Das galt es heute zu beantworten. Leider konnten nicht alle mit dem Druck, den Erwartungen umgehen. Wir sahen sich scheitern.

MotoGP Aragon I: Konstanz macht den Meister

Ausfälle. Verpasste Rennen. Verletzungen. Quarantäne. Das alles kann diese Saison jeden Fahrer ereilen. Das alles kann am Ende der Saison 2020 über Sieg oder Niederlage entscheiden. Immer in den Punkten zu liegen. Das Risiko richtig zu kalkulieren und dabei nicht zu viel zu geben. Immer konstant zu sein. Das könnte das richtige Rezept in dieser […]

MotoGP Le Mans: Immer wenn es regnet…

Regen in Le Mans. Schwierige Streckenbedingungen. Rote Flagge. Startabbruch. Wet Race. Alles angerichtet für ein spannendes, atemberaubendes Rennen. Man könnte von Dramatik sprechen. Ja, wenn man nicht zu viel erwartet.

MotoGP Misano II: Re-Match Misano

Re-Match in Misano. Welches Team, welcher Fahrer konnte am besten aus dem ersten Rennen in Misano lernen? Wer konnte sich verbessern? Wer ist in seiner Entwicklung stehen geblieben? Diese Saison mit seinem geänderten Rennkalender hat es in sich.

Eine ganz andere Saison

MotoGP Misano I: Was für eine MotoGP Saison?

Was für eine Saison? Ohne die Fanmassen, mit einem verletzten Marc Marquez und einer Weltmeisterschaft die enger nicht sein kann. Neun MotoGP Fahrer haben aktuell die Chance Weltmeister zu werden. Sie liegen alle so eng zusammen, dass schon ein Sieg alles durcheinanderbringt.

MotoGP Spielberg: Red Flag & Orange Dreams

12 Meter mehr Sicherheit. 12 Meter mehr Air-Fence, mehr Fangzaun, mehr Reifenstapel. Mehr Sicherheit in einem gefährlichen Sport. Es ist nur ein kleiner Umbau, der den Fahrern aber etwas mehr Sicherheit geben soll.

MotoGP Österreich: Was für ein Rennen?

Was soll ich nur über dieses Rennen schreiben? Tausend Sätze gehen mir durch den Kopf, wie ich anfangen könnte. Der Unfall. Der Re-Start. Der Sieg von Dovizioso. Es ist so viel passiert für nur ein Rennen.

Erster KTM Sieg in der MotoGP

MotoGP 2020 – KTM: Orange is the new …

Vor vier Jahren stieg KTM in die MotoGP Klasse ein. Nach erfolgreichen Jahren in der Moto3 und Moto2, sollte nun die Königsklasse der Motorradweltmeisterschaft in Angriff genommen werden. KTM zog sich letztes Jahr aus der Moto2 zurück, um sich mehr auf die MotoGP konzentrieren zu können.

MotoGP_Jerez_Yamaha

MotoGP Jerez: Heiß. Heißer. Jerez.

Was letzte Woche schon ein heißer Ritt für die MotoGP Fahrer war, wurde diese Woche noch heißer. Mit Streckentemperaturen von 60°C war es nicht nur für die Fahrer ein kräftezehrendes zweites Saisonrennen in Jerez, auch das Material kam an seine Belastungsgrenzen. Glück hatte, wer ankam und seine Schlüsse aus dem vergangenen Wochenende gezogen hat.

MotoGP_Jerez_Marc Marquez

MotoGP 2020 – Saisonstart: In der Hitze des Gefechts können Fehler passieren

245 Tage. 35 Wochen. 8 Monate und 2 Tage. So lange mussten wir warten, bis endlich die Startampel wieder aus ging. Bis endlich die Motoren aufheulten. Trotz Corona konnte an diesem Sonntag auch die MotoGP Saison gestartet werden. Mit Auflagen, mit einem strikten Protokoll, mit vielen negativen Covid-19 Test und einem verkürzten Rennkalender.  

Warten und hoffen_MotoGP_2020_Mai

MotoGP 2020: Zwischen Warten und Hoffen

Viel wurde geredet. Viel wurde spekuliert. Einige Sportarten haben den Betrieb für dieses Jahr eingestellt. Andere arbeiten an alternativen Konzepten oder sind schon mit einem Konzept gestartet, um noch zu einem Saisonabschluss zu kommen. Wie geht es mit der Motorradweltmeistetrschaft weiter? Wird es noch Rennen geben?

MotoGP 2020: Miss Moto…

Miss Moto2? Miss Moto3? Nein, Miss MotoGP. Leider ohne Rennen. Ohne Saisonstart. Denn der Saisonstart in Katar wurde wegen dem Corona Virus verschoben. Was heißt verschoben. Es wurde abgesagt und ersatzlos gestrichen. Die Teams aus Italien in Katar durften nicht mehr einreisen. Glück hatten nur Moto2 und Moto3 Teams sie waren schon im Land, bevor der Erlass kam. Der Test hat also ihren Saisonstart gerettet. Sie konnten heute fahren.

MotoGP 2019: Finale

Mit seinem zwölften Saisonsieg stellte Marc Marquez einen neuen Rekord auf – 420 WM-Punkte. Das gab es noch nie. Das Rennen in Valencia entschied der Honda-Pilot auch schon sehr frühzeitig für sich. In Runde Acht überholte er den in Führung liegenden Fabio Quartararo.

MotoGP_Sepang_2019

MotoGP Malaysia: Wie vor der Konsole…

Wie vor der Konsole kam man sich vor, als man den Start von Marc Márquez und Andrea Dovizioso in der OnBoard-Kamera gesehen hat. Nach dem Highsider im Qualifying von Márquez war der elfte Startplatz, sein schlechtestes Ergebnis seit 2015 in Mugello. 

MotoGP Motegi: Offene Fragen?

Der Rennsonntag in Motegi bot in der MotoGP nicht viel Spektakuläres. Marc Marquez hat souverän gewonnen. Seine Gegner konnten dem Honda-Werksfahrer zu keiner Zeit gefährlich werden.

MotoGP Aragon: Immer wieder Sonntags…

Gewinnt Marc Marquez in Aragon.  Und das seit vier Jahren. Immer und immer wieder. Jahrein. Jahraus. Niemand scheint ihm beizukommen. Es war eine Machtdemonstration. Von Marc Marquez in Richtung seiner Gegner. Zu keinem Zeitpunkt im Rennen war sein Sieg gefährdet. Der vierte Sieg in Folge war im sicher. Wenn wir mal ehrlich sind, war es […]

MotoGP Misano: Für Marco Simoncelli

Emotionaler konnte es heute in Misano nicht sein. Ich meine nicht das MotoGP Rennen, das bot heute nicht wirklich viel. Der emotionale Höhepunkt ereignete sich heute schon im Moto3 Rennen. Wer das heute verpasst hat, hat wirklich was verpasst.

MotoGP 2019: Wo war Rot?

Wo war die rote Flagge? Der Unfall von Fabio Quartararo und Andrea Dovizioso hat meinen Atem gestockt. Mein Herz schlug mir bis zum Hals.  So heftig. So gefährlich. So viele Erinnerungen an ähnliche Unfälle. Quartararo stürzte in Kurve eins. Sein Motorrad rutsche zwischen den Fahrern durch und Doviziso konnte nicht mehr ausweichen. Seine Ducati flog, […]

MotoGP Rennen Österreich - Spielberg 2019

MotoGP Österreich: In letzter Sekunde

Am Anfang sah es so aus als, als würde es genau so weiter gehen, wie es in Brünn geendet ist. Aber zum Glück kam ein Verbremser. Ein Verbremser des Honda-Piloten Marc Marquez. Die Führung war dahin und Marquez nahm sein Rennen von Position fünf auf. Es dauerte fünf Runden bis sich Andrea Dovizioso und Marc […]

MotoGP_Bruenn_2019

MotoGP Brünn: Die 50 ist voll

Die Sommerpause ist vorbei. Vier Wochen ohne MotoGP, haben sich sehr lang angefühlt und es sollte noch etwas länger dauern. Die zweite Hälfte der MotoGP startet in Brünn mit einer Verspätung, denn es hat geregnet. Gegen 13 Uhr hatte es in Brünn geregnet. Einige Streckenabschnitte waren nass, andere schon wieder trocken und damit verschob sich […]

MotoGP Assen_2019_Glück

MotoGP Assen: Glück und Unglück in einer Box

Glück und Unglück liegen nah bei einander. In der Yamaha Box sogar so nah, dass sie sich eine Box teilen. Hat der eine Fahrer ein gutes Rennen, läuft es beim Anderen katastrophal. Ob Maverick Vinales oder Valentino Rossi, beide hatten in den vergangen acht Rennen drei Ausfälle.

Mugello-MotoGP-2019

MotoGP Mugello: Ein italienisches Märchen

Vom Testfahrer, zum Kundenfahrer, zum Ersatzpiloten, zum Werksfahrer, zum ersten Sieg in der MotoGP in Mugello auf einer Ducati. Das ist zusammengefasst die Geschichte von Danilo Petrucci. Vom netten Nobody, zum strahlenden Sieger. Ich glaube niemand im Paddock hat ihm diesen Sieg nicht gegönnt. Okay vielleicht die Honda-Crew die nach dem zweiten Platz von Marc Marquez nach einem wirklich tollen und spannenden Kampf schauten, als ob die Welt untergeht.

MotoGP Frankreich Le Mans

Le Mans: Les Marquez

Den Ton am Rennsonntag gab nicht nur Marc Marquez in der MotoGP an, sondern auch sein kleiner Bruder Alex Marquez in der Moto2. Ein reines Fest für die Familie Marquez.

Das 300. MotoGP Rennen

Als ich gestern das Qualifying-Ergebnis gesehen habe, war ich sehr verwundert. Da ich es nicht sehen konnte, habe ich wirklich kurz gedacht es hat geregnet, denn diese Startaufstellung konnte ich mir nicht erklären. Auf den Plätzen eins und zwei standen die beiden Petronas-Yamaha-Fahrer Fabio Quartararo und Franco Morbidelli. Was war denn da los?

MotoGP 2019 - Austin

MotoGP Austin: Anders als erwartet

In Gedanken hatte ich meinen Artikel schon geschrieben. Ich hab sogar schon überlegt einfach den Artikel vom letzten Jahr wieder herzunehmen und nur das Datum zu ändern. Aber ein Sturz hat alles geändert. Es sah alles so aus wie immer in Austin. Marc Marquez auf der Pole mit einem tollen Start. Er führt. Welche Überraschung. […]

MotoGP 2019 - Argentinien

Die zweite Reihe

Die wohl größten Verlierer des MotoGP Rennens von Argentinien, waren die Sponsoren von Marc Marquez, denn der Spanier fuhr allen davon. Von dem Moment an als die Ampel auf Grün sprang, fuhr Marc Marquez wie entfesselt. Schon nach der ersten Runde lag der Spanier eine Sekunde vor dem Rest des Fahrerfeldes. Die Strecke von Termas […]

MotoGP 2019 - Katar

Schlechte Verlierer?!

So meine Lieben es geht also wieder los. Am letzten Sonntag ist die neue MotoGP Saison 2019 endlich gestartet. Und was ist neu? Wie war das erste Rennen? Geht der Zweikampf zwischen Marc Marquez und Andrea Dovizioso weiter? Ja, es gab viel Neues, auch der Zweikampf geht weiter und das Rennen war sehr spannend. Leider […]

MotoGP 2019

Neues Jahr, neues…?

Ja, was eigentlich? So ein neues Jahr verleitet immer etwas zur Rückschau. Man schaut auf das vergangene Jahr zurück, wird etwas rührselig und resümierend. Also Taschentücher raus und gut zugehört. Nein Quatsch, wir kommen auch ohne Taschentücher aus. 😉 Das letzte Rennen der MotoGP Saison 2018 ist jetzt gut anderthalb Monate her. Es war ein […]

Tränen lügen nicht

Wer hätte das gedacht? Wer hätte gedacht, dass dieses letzte Rennen der MotoGP Saison 2018 so spannend werden kann? Es war alles entschieden. Alle wichtigen Titel wurden vor dem Rennen in Valencia vergeben. Nicht so wie im letzten Jahr, als die Entscheidung um den Weltmeisterschaftstitel dort eine Entscheidung fand. Man hätte meinen können es wird […]

Der alte Mann und das…

Der alte Mann und das…Reifenproblem. Irgendwie zieht sich dieses Problem bei Valentino Rossi beziehungsweise dem Yamaha-Werksteam durch die komplette MotoGP-Saison 2018. Ein Problem von Beginn an und es scheint so, als würde es auch im nächsten Jahr nicht besser werden. Yamaha hat den Anschluss verpasst. Das Motorrad spielt nicht mehr in einer Liga mit Honda […]

Verloren und doch gewonnen

Wie bitter muss es sein alles zu geben und dann doch im Kiesbett zu liegen? Wie bitter muss es sein, den neuen Weltmeister davon fahren zu sehen und zu wissen, dass es vorbei ist? Wie bitter muss es sein, schon wieder nur zweiter zu sein? Und wie viel Größe muss man besitzen, um sich vor […]

Kurve 12

So, da bin ich wieder. Nach meinem Urlaub und damit einem Rennen Pause, habe ich mich sehr auf das Rennen in Thailand gefreut. Neue Strecke und ein Kampf um die Weltmeisterschaft, welcher immer spannender wird. Das Moto3 und Moto2 Rennen hat schon richtig Lust auf die MotoGP gemacht. Für alle die früh aufgestanden sind hat […]

Rote Dominanz 2.0…

Ducati hat gezeigt, wer den Ton beziehungsweise die Pace in Misano angibt. Wer vorn sein wollte, musste mit den Ducati-Piloten mithalten können. Das konnte nur Marc Marquez, obwohl er sich auch schwertat. Zum Vergleich: Valentino Rossi fehlten am Ende 19 Sekunden auf die Spitze. Das allein ist schon bitter, wäre da nicht noch der siebente […]

Spannung?! Naja…

Ging es nur mir so oder hätte ich mir einen Großteil vom Rennen sparen können? Ich hätte mir eigentlich nur den Start und dann die letzten fünf Runden ansehen brauchen und ich hätte nichts verpasst. Okay, es muss ja nicht immer ein Feuerwerk an Überholmanövern sein. Es müssen auch nicht Wetterkapriolen herrschen, welche das gesamte […]

Rot steht für Dominanz (zumindest in Brünn)

Nach zwei Siegen in Folge musste sich Marc Marquez geschlagen geben. Nicht etwa seinem schärfsten WM-Konkurrenten Valentino Rossi, sondern beim Ducati-Duo. Doviziso und Lorenzo haben ihn niedergerungen und sind die beste Strategie gefahren. Beide Ducati Piloten sind für sich gefahren, niemals für den Teampartner und doch musste man nicht Angst haben, dass sie sich gegenseitig […]

Ich bin…

Enttäuscht. Traurig. Ratlos. Ich bin irgendwie alles und am meisten beunruhigt. Beunruhigt, dass es kein weiteres Rennen auf dem Sachsenring geben wird. Ja, die Zuschauerzahlen sind im Vergleich zum letzten Jahr gestiegen. Betrachtet man aber die letzten Jahre liegen die Zahlen immer noch unter den erfolgreichen Jahren. Letztes Jahr waren die Zahlen auf einem so […]

Nah, Näher, Assen

Oder manchmal ist nah zu nah. Heute bei dem MotoGP Rennen in Assen sind die Fahrer auf Tuchfühlung gegangen. In einer neun Mann starken Führungsgruppe gab es in einer Runde so viele Überholmanöver und enge Situationen, wie man es nur aus Moto3 Rennen kennt. Endlich war die MotoGP wieder spannend und atemberaubend. Ich habe mich […]

Alles auf Anfang

Wer heute in Barcelona über den Zielstrich gefahren ist, hatte schon gewonnen. Denn alle Fahrer die angekommen sind, haben Punkte eingefahren. Wie immer war das MotoGP Rennen In Katalonien von Stürzen und Ausfällen geprägt. Und das, obwohl die Strecke erneuert wurde. Nach dem schrecklichen Unfall von Luis Salom vor zwei Jahren, wurde die Kurve 13 […]

Es wurde Zeit

Nach einem Rennen Pause habt ihr mich zurück. Und ich bin echt froh, dass ich euch von diesem Rennen berichten kann. Das Rennen in Mugello hielt für die Zuschauer das Comeback des Jahres bereit, auch wenn sich fast alle Zuschauer es anders gewünscht hätten. Aber von vorn: Mugello war dieses Wochenende fest in gelber Hand. […]

Ein Pechvogel kommt selten allein

Eins vorweg: Es war um einiges spannender, als das Rennen in Austin. Wie immer starten die Europarennen unter der Sonne Spaniens und wie im letzten Jahr gewann ein Spanier auf einer Honda. Aber der Sieger hieß nicht Dani Pedrosa, sondern Marc Marquez. Der Austin-Sieger hat trotz eines verpatzten Qualifyings und Trainingsstürzen gezeigt, dass er nicht […]

LANGWEILIG!

Das ist leider, dass einzige Wort, mit dem ich dieses Rennen beschreiben kann. Oh man, zum Glück sind nicht alle Rennen wie das in Austin. Ich muss ja ehrlich sagen, dass Austin die für mich langweiligste Strecke im ganzen Rennkalender ist. Und bleibt. Es ist in meinen Augen eine Strecke für die Formel 1 und […]

Erstmal einen Tee

Das erste Mal gab es ein Rennen vor dem Rennen, denn die meisten Teams hatten nach dem kurzen Schauer ins Wet-SetUp gewechselt. Aber die Strecke trocknete schneller ab als gedacht, und so eilten plötzlich alle los, um die Bikes zu tauschen und aus der Boxengasse zu starten. Als dann nur noch Jack Miller in der […]

Das Ende ist der Anfang

Die MotoGP Saison 2018 beginnt wie die vergangene Saison geendet hat. Mit spannenden Zweikämpfen, einer sehr eng beieinanderliegenden Verfolgergruppe und einer Podiumsentscheidung auf den letzten Metern. Es scheint fast, als hätte sich die MotoGP ein Beispiel an der Moto3 genommen. So eng zusammen lag schon lange kein Fahrerfeld mehr, vor allem nicht bis knapp zwei […]

Aller Ehren wert

Alles geben und nichts erreicht…Doch. Ja es ist kein Weltmeisterschaftstitel geworden. Nur ein Vizeweltmeisterschaftstitel. Man könnte fast sagen, Andrea Dovizioso hat den zweiten Platz gepachtet, er wird es nie schaffen aus dem Schatten der anderen MotoGP-Stars zu treten. Aber es würde der Leistung von Dovizioso überhaupt nicht gerecht werden. Niemand hat zu Beginn der MotoGP […]

Hätte, hätte…

Das war doch mal ein spannendes Rennen mit so vielen Highlights, dass ich gar nicht weiß wo ich anfangen soll… Leider, war es das nicht. Es war ein äußerst langweiliges und zähes MotoGP-Rennen in Malaysia. Obwohl die Gegebenheit im Vorfeld doch ein spannendes Renne versprachen. Kurz vor Rennbeginn der MotoGP-Klasse hatte es geregnet, dass Rennen […]

Ein Tanz auf dem Drahtseil

Oder um es mit den Worten von Valentino Rossi kurz nach der Ankunft im Parc Ferme zu sagen: „[…]man muss dümmer als die Anderen sein“. Das genau beschreibt das MotoGP Rennen von Australien. Sollte diese Aussage das tun? Ich finde nein. Ja ich sehe wie jeder andere MotoGP Zuschauer sehr gerne spannende Zweikämpfe und harte […]

Die Rückkehr des Königs

Das MotoGP-Rennen von Aragon bot viele Überraschungen. Wer hätte geglaubt, dass Valentino Rossi nach seinem Enduro-Unfall mit einem gebrochenen Bein nur ein Rennen aussetzt und schon in Aragon wieder an den Start geht? Wohl kaum jemand. Nach nur 25 Tagen ist er zurückgekehrt und war für viele stärker als erwartet.

Schweigen ist Gold

Oh man ging das Rennen endlos lang. Ich habe mir zwischenzeitlich gewünscht, dass das Rennen um zehn Runden gekürzt werden sollte. Das lag aber nicht daran, dass das Rennen nicht genug Spannung geboten hätte. Es war doch alles dabei. Wetterbedingungen die für San Marino äußerst ungewöhnlich sind und dadurch die Fahrer vor eine Herausforderung stellen. […]

Zu viel gewollt

Vorab, dieses Mal habe ich das Rennen nicht vergessen und die zweite Hälfte der MotoGP Saison kann nun auch mit mir starten. Eine Woche Verspätung geht ja 🙂 Zum Rennen, beziehungsweise zu der letzten Kurve fallen mir drei Worte ein: WAS ZUR HÖLLE! Was zur Hölle, war denn das für eine letzte Kurve. Dieser Zweikampf […]

War was?!

Oh man, ich hab doch ernsthaft das Ende der Sommerpause und den Start der zweiten Saisonhälfte verpasst. Irgendwie hatte ich immer noch die Verbindung, dass der Grand Prix in Brünn immer um den 15.8 stattfindet. Seit dem letzten Jahr hat es sich aber um eine Woche nach vorn verschoben. Muss ich mir unbedingt für das […]

Tief in Sachsen steht ein Ring

Wenn ich ehrlich bin, weiß ich nicht wirklich was ich schreiben soll. Ein toller Einstieg für einen neuen Blogbeitrag, oder? Ich weiß es nicht so richtig, da eine Woche seit dem Sachsenring vergangen ist. Das Renngeschehen muss ich euch ja nicht schildern, wenn ihr es nicht live gesehen habt, dann bestimmt in einer Zusammenfassung oder […]

Der Meister aller Klassen…

Okay den doofen Reim spar ich mir. 😉 Aber was bitte war denn das für ein spannendes Rennen mit einem verdienten Sieger. Dieses Mal wurde das MotoGP Rennen um eine Stunde vorverlegt, dass sich die Königsklasse des Motorradrennsports sich nicht mit der Königsklasse des Motorsports, der Formel1 überschneidet. Es war für mich etwas ungewohnt, zumal […]

Ein ewiges Hin und Her

Okay bevor wir zum MotoGP Rennen kommen, kurz das Drama um den neuen Streckenabschnitt beim Grand Prix von Barcelona. Was bitte war da denn los?! Wie kann man nur so einen Murks bauen. Der Gedanke dahinter, nämlich den gefährlichen Mauerabschnitt zu entschärfen wo Luis Salom im vergangenen Jahr sein Leben zu früh verlor, war kein […]

Ein italienischer Festtag

Auch wenn Juventus Turin am Samstag nicht gewonnen hat, konnten sich die Tifosis am Sonntag wieder freuen. Der Sieg eines italienischen Piloten in allen drei Klassen bei einem Heim-GP war genug Grund zur Freude. Ich persönlich finde einen solchen Ausgang von Rennwochenende perfekt. Mehr geht einfach nicht für die Fans. Vor allem wenn man bedenkt, […]

Er wartet im Ziel auf die Anderen

Er hat es nicht geschafft. Die Verletzungen waren zu schwer. Irgendwie habe ich es geahnt. Es fällt mir so schwer erneut über den Tod eines Motorradfahres zu schreiben und dann noch über so einen sympatischen. Unvergessen haben sich die Bilder in mein Gedächnis eingebrannt wie er 2006 weinend auf seiner Honda saß und seinen MotoGP […]

Alle Macht der Jugend

Oder um es mit den Worten von Herbert Grönemeyer zu sagen: „Kinder an die Macht“ 😉 . Der Rookie Johan Zarco konnte auch in seinem Heimrennen überzeugen und schaffte es auf Platz Zwei und Ex-Rookie und Yamaha-Neuling Maverick Vinales gewann den Grand Prix von Frankreich. Aber ganz von vorne…. … Zarco stand unter enormem Druck. […]

Willkommen in Europa

Der Europa-Auftakt hatte es in sich: Stürze, Auseinandersetzungen im Kiesbett, ein gescheiterter WM-Leader und drei  Männer die sich alle als Sieger gefühlt haben. Es war für jeden etwas dabei und es war ein gelungener Auftakt. Nach dem ersten Europa Rennen, geht für mich ja erst die MotoGP richtig los. Denn jetzt beginnt die Emotion bei […]

Ja, das Rennen…

Lass mich überlegen… Kann ich mit einem  Wort gut zusammenfassen. LANGWEILIG. Marc Marquez hat zum fünften Mal in Folge den Grand Prix von Austin gewonnen und das mit großem Abstand. Was für eine Überraschung. Nicht. Oh man ich war selten von einem Rennen so gelangweilt wie von diesem. Die einzigen beiden Highlights waren: Der missglückte […]

MotoGP Assen_2019_Glück

Das Glück der Kleinen

Freud und Leid lagen heute sehr nah beieinander. Irgendwie – wenn man die beiden ersten Plätze ausnimmt – ein Sieg der Kleinen. Die Beste Honda war nicht etwa die von Marc Marquez oder Dani Pedrosa. Nein, es war die von Cal Crutchlow, der einen tollen dritten Platz eingefahren hat und das ohne Werksunterstützung. Und die […]

Alles neu macht der Ma…März

Der Wettergott hatte dann doch noch ein Einsehen und hat erst nach dem Rennen die Schotten geöffnet. Zum Glück, denn nach dem abgesagten Qualifying von Samstag wäre eine weitere Absage echt schlecht geworden.  Dann hätte man sich in Katar was überlegen müssen. Aber wie gesagt er hatte ein Einsehen und hat nur den Start um […]